Stephan Yamamoto

Deutsch | English | 日本語

Stephan Yamamoto befasst sich seit seiner Jugend mit den japanischen Kampfkünsten (Budo). Seine Passion führte ihn bis nach Japan, wo er Karate, Kendo, Iaido und Sumo in Kyoto, Tokyo und Okayama studierte. Die wichtigste Ausbildung fand im Shushukan unter Sugimori Kichinosuke und im Iaido im Kenshinkan-Dojo (beide in Okayama) statt. Mit seiner Budo-Expertise gehen auch praktische Erfahrungen mit asiatischen Gesundheitsmethoden einher. Insgesamt blickt der auf fast 30 Jahre Erfahrung als Trainer zurück.

 

 

 


Weitere Links


 

mit Sugimori Kichinosuke

im Kenshinkan mit Emi Shozo (vorne, 2. v. l.) und Yamamoto Tsutomu (vorne, 1. v. r.)

mit Hino Akira

Bando Akira (re.) (†)

mit Yokoyama Kazumasa (†)

mit Leo Tamaki